Kontakt

Sabine Rudolph

Sabine Rudolph
Marketing & Business Development.
Steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie Fragen zu aktuellen Meldungen oder Veranstaltungen von PSP haben.

Die Kanzlei vis-à-vis dem Siegestor

PSP München - Aktuelle Meldungen, Newsletter und Praxistipps

Aktuelle Meldungen, Newsletter und Praxistipps

10.08.17
Nichts ist unmöglich: Keine Erbschaftsteuer bei der Betriebsübergabe – das Familienstiftungs-Modell

Das neue Erbschaftsteuergesetz (ErbStG) hat gravierende Verschärfungen gebracht. Dies betrifft insbesondere sogenannte „Großerwerbe“ mit einem Wert je Vermögensübertragung von mehr als EUR 26 Mio. Und ein „Großerwerb“ liegt bei Anwendung des „vereinfachten Ertragswertverfahrens“ im Unternehmensbereich schnell vor. Der nicht marktkonforme, aber für die Erbschaftsteuer maßgebliche Wert beträgt bei einem Unternehmen mit einem nachhaltigen Jahresertrag von EUR 9 Mio. x 13,75 = EUR 123.750 Mio. Bei der Übertragung auf ein Kind als Nachfolger führt dies zu einer latenten Erbschaftsteuerbelastung (vereinfacht berechnet) von EUR 37.125 Mio. – das Ende der Firma als Familienunternehmen.

Diese drohende erhebliche Erbschaftssteuerbelastung kann vermieden werden. Das Zauberwort heißt „Familienstiftungs-Modell“.

 

mehr

NPO IMPULS 02 - Juni/Juli 2017

NPO IMPULS 02 - Juni/Juli 2017

PSP-Newsletter 04 - Juli/August 2017

PSP-Newsletter 04 - Juli/August 2017

USt-Praxistipps

Der aktuelle USt-Praxistipp