Dr. Kristin Heidler

Fachbereich

Beratungsfokus

Beratungskompetenzen

  • Beratung von gemeinnützigen Körperschaften und Stiftungen im Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht sowie im Körperschaft- und Umsatzsteuerrecht
  • Steuerliche Gestaltungsberatung im Bereich der Unternehmens- und Vermögensnachfolge
  • Steuerliche Beratung von Körperschaften des öffentlichen Rechts

 

Vorträge

Dr. Thomas Fritz,
Dr. Kristin Heidler
  • Aktuelle Brennpunkte des Gemeinnützigkeitsrechts
    2. Münchner Gemeinnützigkeitstag der Stiftung Recht & Gesellschaft und PSP in Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Stiftungen, 10/2017
Dr. Thomas Fritz,
Dr. Kristin Heidler
  • Steuerrechtliche Fragestellungen bei Hochschulen – Welche umsatz- und ertragsteuerlichen Folgen sind zu bedenken?
    Hochschulkurs der CHE – Centrum für Hochschulentwicklung
Dr. Thomas Fritz,
Dr. Kristin Heidler
  • Fallbeispiel zu Bildungs- und Wissenschaftsveranstaltungen an Hochschulen & steuerliche Auswirkungen von Ausgründungen und Kooperationen
    Hochschulkurs der CHE – Centrum für Hochschulentwicklung
Dr. Thomas Fritz,
Dr. Kristin Heidler
  • Aktuelle Entwicklungen im Gemeinnützigkeitsrecht
    1. Münchner Gemeinnützigkeitstag der Stiftung Recht & Gesellschaft und PSP, 2016

Veröffentlichungen

Dr. Kristin Heidler,
Harald Spiegel
  • Umsatzsteuerliche Organschaft bei jPdöR – Zugleich eine Besprechung der Urteile des BFH vom 18.6.2009, V R 4/08 (Tierpark) und vom 20.8.2009, V R 30/06 (FlussG)
    In: DStR 2010, S. 1062
Dr. Kristin Heidler,
Harald Spiegel
  • Das Seeling-Modell bei Nonprofit-Organisationen – Auswirkungen des EuGH-Urteils vom 12.2.2009 „VNLTO“
    In: DStR 2009, S. 1507
Dr. Kristin Heidler,
Harald Spiegel
  • Umsatzsteuerliche Organschaft bei gemeinnützigen Körperschaften
    In: Stift-Brief 10/2009, S. 182
Dr. Kristin Heidler,
Harald Spiegel
  • Wann müssen Stiftungen Grundsteuer zahlen?
    In: Stift-Brief 08/2009, S. 157
Dr. Kristin Heidler,
Harald Spiegel
  • Gemeinwohlförderung oder Leistungsentgelt: Wann sind Zuschüsse umsatzsteuerpflichtig?
    In: Stift-Brief 07/2009, S. 136
Dr. Kristin Heidler,
Harald Spiegel
  • Das „Seeling-Modell“: Vorsteuerabzug auf dem Prüfstand
    In: Stift-Brief 05/2009, S. 90
Dr. Kristin Heidler,
Dr. Christoph Dorau
  • Anwendung des Umsatzsteuersatzes von 7% im Rahmen der Speisenversorgung – „Dauerbrenner“ der Rechtsprechung
    In: Umsatzsteuer-Rundschau 2008, S. 793
Dr. Kristin Heidler,
Dr. Christoph Dorau
  • Die umsatzsteuerliche Behandlung der Abgabe von Speisen insbesondere durch gemeinnützige Einrichtungen - Darstellung der aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungsansicht
    In: DStR 2008, S. 702
Dr. Kristin Heidler
  • Besteuerung von juristischen Personen des öffentlichen Rechts und privaten gemeinnützigen Körperschaften – Eine Analyse am Beispiel der Hochschulen
    Baden-Baden 2007 (Dissertation)
 Dr. Kristin Heidler

Dr. Kristin Heidler
geb.1975

Sozia der Kanzlei

Studium der Volkswirtschaftslehre und Promotion an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.

E-Mail